Korittke Verpackung GmbH
Robert-Bosch-Straße 4
D-37154 Northeim
Tel. +49 (0) 55 51 - 91 30 40
Fax. +49 (0) 55 51 - 91 30 50

Geschäftszeiten

Montag-Donnerstag 07:00-16:00
Freitag 07:00-12:15
FaceBookTwitter

Qualitätsstandards

Um gleichbleibende Qualität bei den verschiedenen Sorten sicherzustellen, wurden im Laufe der Zeit Standards festgelegt, die es erleichtern, Angebote verschiedener Hersteller zu vergleichen.

In Deutschland sind dies DIN-Normen (Deutsches Institut für Normung), EN-Normen (European Norm) gelten indes für Europa, ISO-Normen (International Standard Organisation) wiederum bezeichnet die international festgelegten Standards. Teilweise gibt es zudem einander angepasste Normen mit kombinierten Bezeichnungen wie z.B. DIN EN ISO.

Viele Prüfverfahren sichern den Qualitätsstandard der Wellpappe. Sie werden durchgeführt von unabhängigen Einrichtungen wie dem Institut für Wellpappenforschung und -prüfung GmbH (wfp). Mehrere technologische Werte werden herangezogen, um die Festigkeit der Wellpappe zu bestimmen. Hierzu gehören der Berstwiderstand, die Durchstoßarbeit und der Kantenstauchwiderstand. Aufbauend auf den vom Verband der Wellpappenindustrie festgelegten Standards, ist die DIN 55 468 entworfen worden. Hier ein Auszug:

 

 

Sorte

Berstfestigkeit

kPa

Durchstoßarbeit

J

Kantenstauchwiderstand

kN/m

einwellig

1.01

-

2,5

3,5

1.02

-

3,0

4,0

1.03

-

3,5

4,5

1.04

-

4,0

5,5

1.05

-

4,5

6,5

1.10

600

3,0

3,5

1.20

850

3,5

4,0

1.30

1100

4,0

4,5

1.40

1350

4,5

5,5

1.50

1600

5,0

6,5

zweiwellig

2.02

-

5,5

6,5

2.03

-

6,0

7,0

2.04

-

6,5

7,5

2.05

-

7,0

8,5

2.06

-

7,5

9,0

2.20

850

6,0

6,5

2.30

1100

6,5

7,0

2.40

1350

7,5

8,0

2.50

1600

8,5

8,5

2.60

1900

9,5

9,0

2.70

2200

10,5

9,5

2.90

-

15,0

14,0

2.91

-

18,0

16,0

2.92

-

22,0

18,0

2.95

-

27,0

21,0

2.96

-

30,0

24,0

 

Somit lässt sich die Qualität der Pappe z.B. wie folgt ausdrücken: 2.50 BC. Entsprechend beschreibt diese Bezeichnung eine Doppelwelle mit Transportqualität (belastbar bis 50 kg) aus B- und C-Welle.